Damit die Fahrradtour zu einem Vergnügen wird, sollte man ein paar Vorbereitungen treffen und ein paar Dinge mitnehmen.

  • Verkehrssicheres Fahrrad
  • Erste-Hilfe-Set
  • Insektenschutzmittel
  • Fahrradwerkzeug
  • Luftpumpe und Flickzeug
  • Ersatzschlauch
  • Fahrradschloss
  • Radwander-/Radtourenkarte
  • Navigationsgerät (mit Ersatz-Akku)
  • Handy (inklusive Powerbank)
  • Geld/EC-Karte/Kreditkarte
  • Lenkertasche mit Kartenfach
  • Turn-/Fahrradschuhe
  • Regenjacke
  • Trinkflasche und Proviant
  • Sonnencreme
  • Fotoapparat (mit Ersatz-Akku)
  • Schweizer Taschenmesser

Generell gilt: Je weniger Gepäck, desto größer der Radspaß.